Gemeinsam Lesen #3













Hi!
Ich bin auf eine tolle Aktion von Schlunzenbücher gestoßen und möchte von nun an gerne mitmachen. Die Aktion findet jeden Dienstag statt und es werden immer ein paar Fragen über das aktuelle Buch das man liest beantwortet.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Die vierte Frage wird jeden Dienstag neu gestellt und bei
Schlunzenbücher online gestellt.
-------------------------------------------------
Meine Antworten:


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Bildquelle Fischerverlage
Kurzbeschreibung:
Die Geschwister Inge, Klaus und Uwe haben schon vor langer Zeit jeden Kontakt zueinander abgebrochen. Doch als ihnen der Notar eröffnet, dass sie das Erbe ihres Vaters nur ausgezahlt bekommen, wenn sie zusammen nach Polen reisen um dort seine Asche zu verstreuen, müssen sie sich notgedrungen gemeinsam in einen Kleinbus setzen. So beginnt eine Reise ins Ungewisse voller Abenteuer und unerwarteter Erkenntnisse.

Ich bin auf Seite 152


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Jetzt steckten die Erwachsenen die Köpfe zusammen und redeten über den Russlandfeldzug, der kurz vor seiner entscheidenden Wende stand, über die Bomber der Engländer und Amerikaner über den großen deutschen Städten im Westen und über die Geheimwaffe des Führers, mit deren Einsatz jederzeit zu rechnen sei.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Also ich finde das Buch so ganz okay, aber es wurde mit etwas komischen Humor geschrieben, den ich nicht so gerne mag. Und an der jetzigen Stelle wird sehr viel über den Krieg erzählt.

4. Beeinflusst es deine Kaufentscheidung positiv oder negativ, wenn ein Buch als Einzelband, Trilogie, Tetralogie oder als Reihe angelegt ist? Wenn ja, warum?
Also ich lese lieber Einzelbände und ich muss ehrlich sagen, dass ich es mir schon überlege ob ich mir ein Buch kaufe wenn es mehrere Teile hat. Denn wenn mir der erste Teil wirklich gut gefällt, dann muss man ewig auf den nächsten Teil warten. Wenn mich das Buch aber sehr anspricht, dann kaufe ich es natürlich.

Kauft ihr gerne Bücherreihen oder mögt ihr auch Einzelbände lieber?

Kommentare:

  1. Hallo Sonja,
    schade, dass das Buch nicht hält, was seine lustig klingende Beschreibung verspricht :/
    Ich mag Einzelbände generell lieber. Reihen kaufe ich nur noch, wenn sie abgeschlossen sind, weil ich schon mehrfach schlechte Erfahrungen gemacht habe, also mich total in eine Reihe verliebt habe und dann ging es nicht weiter. Gar nicht mehr :(
    Freue mich über einen Gegenbesuch,
    Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi ja manchmal ist es auch so das der zweite Teil dann gar nicht mehr so gut ist wie der erste.
      Lg Sonja

      Löschen
  2. Hey!
    Mir geht es da wie dir! Ich muss gestehen, dass ich lieber Einzelbände oder maximal Trilogien kaufe, da die meisten Autoren, meiner Ansicht nach, nicht wissen, wann Schluss sein sollte und Reihen immer schlechter und schlechter werden. Und ich habe oft das Problem, dass ich, wenn die Bände so weit auseinander gezogen erscheinen, manchmal nicht mehr weiß, was bisher passiert ist. Dann sinkt bei mir die Lust, eine Reihe weiter zu verfolgen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt. Wenn die dann ein Jahr Unterschied haben oder so, dann weiß ich meist auch nichts mehr davon.

      Löschen