Gemeinsam Lesen




Hi!
Letzte Woche bin ich auf eine tolle Aktion von Schlunzenbücher gestoßen und möchte von nun an gerne mitmachen. Die Aktion findet jeden Dienstag statt und es werden immer ein paar Fragen über das aktuelle Buch das man liest beantwortet.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Die vierte Frage wird jeden Dienstag neu gestellt und bei
Schlunzenbücher online gestellt.
___________________________________________
Meine Antworten:

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Bildquelle Blanvalet Verlag
Kurzbeschreibung:
Die junge Kate Waithman lebt mit ihrer großen Liebe Patrick in Manhattan. Eines Morgens geht sie am Hudson River joggen, als plötzlich ein Flugzeug den Himmel durchbricht. Momente später ist das World Trade Center in Rauch gehüllt. Es ist das Gebäude, in dem Patrick arbeitet ...

Dreizehn Jahre später fühlt sich Kate endlich bereit, ihr Herz wieder zu öffnen. Doch dann hat sie einen Traum, der realer scheint als alles, was sie umgibt – von dem Leben, das sie mit Patrick gehabt haben könnte. Während sie versucht, an der Vergangenheit festzuhalten, beginnt Kate zu ahnen, dass es für sie einen zweiten Weg zum Glück geben könnte ...


Irgendwie fange ich gerade immer Dienstags ein Buch an. Darum fange ich heute mit Seite 1 an :-)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Es war 23.04 Uhr, als Patrick an jenem Abend zur Tür unserer Wohnung hereinkam.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich habe schon soviel gutes über das Buch gehört und es ist schon viel zu lange auf dem SUB. Ich bin richtig gespannt, wie es mir gefällt. Vor allem das Cover macht schon gute Laune.

4. Beeinflussen Bücher deinen Alltag?
Ich würde schon sagen, dass sie mich beeinflussen. Ich gucke eigentlich kaum fern, denn ich lese dann lieber. Ich habe ca. mit 12 Jahren richtig zu lesen angefangen und seitdem ist meine Rechtsschreibung viel besser geworden. Ich liebe es auch mich über Bücher auszutauschen. Leider gibt es in meinem Umfeld kaum jemanden der gerne liest, darum habe ich auch den Blog gemacht.


Wie ist denn eure Meinung dazu?


Kommentare:

  1. Hallo Sonja, :)
    von dem Buch höre ich auch immer wieder Gutes. :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich hab von Kristin Harmel neulich Solange Sterne am Himmel stehen gelesen, aber das konnte mich gar nicht überzeugen.

    Aber ist das wirklich schon den ALltag beeinflussen ausser das mit der Rechtschreibung vielleicht? Ich weiß ja nicht.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/05/03/gemeinsamlesen-mit-dylan-und-gray/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  3. Hy!

    Über uns der Himmel habe ich letzten Monat erst gelesen und war ganz begeistert davon.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2016/05/gemeinsam-lesen-19.html

    AntwortenLöschen