Gemeinsam Lesen

Hi!
Ich bin auf eine tolle Aktion von Schlunzenbücher gestoßen und möchte von nun an gerne mitmachen. Die Aktion findet jeden Dienstag statt und es werden immer ein paar Fragen über das aktuelle Buch das man liest beantwortet.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Die vierte Frage wird jeden Dienstag neu gestellt und bei
Schlunzenbücher online gestellt.
___________________________________________
Meine Antworten:
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Bildquelle Bookshouse Verlag
Kurzbeschreibung
Daisy, Mitte dreißig und alleinerziehend, baut zu Füßen des Brandenburger Tores einen Fahrradunfall. Durch die Einlieferung in die Notaufnahme der Charité kommt es zu einer schicksalhaften Begegnung mit Harald Sommerfeld, einem Chirurgen, der ihr ohne mit der Wimper zu zucken eine Halbglatze verpasst. Nicht die feine englische Art, aber Amor schlägt trotzdem zu. Zumindest bei Daisy. Schade, dass Verlieben nicht ansteckend ist. Um Herrn Dr. Sommerfeld auf Daisys Fährte zu bringen, ruft ihre Freundin Henriette Mission Hirsch ins Leben, deren erklärtes Ziel es ist, des Doktors Herz zu erobern. Allerdings geht dabei so ziemlich alles schief, und als die Frauen Daisys Schwiegermutter in spe auch noch das Auto ruinieren, droht die Mission zu scheitern. Der Roman endet genauso rasant, wie er beginnt, wobei (fast) niemand auf der Strecke bleibt …

Ich bin auf Seite 126.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Henri wohnt in einer Seitenstraße des Nollendorfplatzes und mit einer Parkplatzsuche brauche ich gar nicht erst anfangen.

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich finde das Buch so witzig und erfrischend. Ich habe schon lange nicht mehr so gelacht bei einem Buch. Sowohl Daisy als auch ihre Kinder sind einfach super drauf und ich kann beim Lesen total abschalten.

4.Hat dich ein Buch in seiner Übersetzung schon einmal gelangweilt, obwohl dich das Original richtig fesselte?
Nein da ich nur Bücher auf Deutsch lese. Also kann ich dazu nichts sagen.

Was lest ihr gerade?


Kommentare:

  1. Ui das ja toll :) glaub da mach ich auch mit tolle Aktion :)

    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  2. Ui das ja toll :) glaub da mach ich auch mit tolle Aktion :)

    Liebe Grüße
    Anka

    AntwortenLöschen
  3. Hey :)
    Deine aktuelle Lektüre hört sich wirklich ganz witzig an, auch wenn es kein Buch ist, welches ich lesen würde.
    Ich wünsche dir aber noch ganz viel Spaß :)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, :)
    ein Buch zum Abschalten ist immer gut. :) Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hy!

    Das Buch hört sich ja witzig an. Ich wünsche dir noch schöne Lesestunden damit.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2016/05/gemeinsam-lesen-22.html

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    das klingt nach witziger Lektüre, sowas könnte ich mir auch mal wieder vorstellen. ;)

    Ich lese Bücher auch nur auf Deutsch.

    Liebe Grüße,

    Silke

    https://worldofbooksanddreams.blogspot.de/2016/05/gemeinsam-lesen_24.html?m=0

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das solltest du unbedingt lesen, wenn du sowas magst.

      Löschen
  7. Huhu Sonja,

    dein Buch klingt super witzig :D :D

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  8. Hey!
    Tolle Auswahl! :) Ich bin diese Woche auch mit dabei, komme zur Zeit jedoch leider kaum mit meinem Buch voran. :/
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen