Gemeinsam Lesen



Hi ihr Lieben!
Ich mach heute wieder bei Gemeinsam Lesen von Schlunzenbücher mit:


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Bildquelle Bookshouse Verlag

Klappentext:

Ist es möglich, dass einem der Typ aus dem Fernseher dermaßen den Verstand raubt, dass man an nichts anderes mehr denken kann? Ja, ist es. Das muss Lara am eigenen Leib erfahren. Nach langem, erbitterten Kampf gegen die Gefühle für ihn, einem vollkommen fremden, weit entfernten Schauspieler, gibt sie ihren inneren Widerstand auf und beschließt, ihn in Vancouver, dem Drehort der Serie, zu suchen. In drei verschiedenen Varianten mit unterschiedlichem Ausgang erlebt sie Dinge, die sie sich in Düsseldorf nicht hätte träumen lassen. Wird es ihr gelingen, ihn in der Riesenmetropole Kanadas zu finden? Wird sie auf jemand anderen treffen? Oder wird sie mit demselben Liebeskummer heimfliegen, mit dem sie nach Vancouver kam?

Ich bin auf Seite 295 


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Hi Mum, danke, mir geht´s gut.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Ich lese es gerne. Es ist eine leichte nicht zu anspruchsvolle Geschichte. Genau richtig zum abschalten zwischendurch. 


4.  Hast du ein buchiges Herzensprojekt oder ein Lieblingsbuch für das du keine Gelegenheit verstreichen lässt um es präsent zu machen, weil du denkst dass jeder es kennen sollte? Erzähle uns davon!

Also jetzt nicht genau ein Buch aber ich stelle zur Zeit einige Bücher von Selfpublishern vor, denn ich finde die Autoren haben mehr Aufmerksamkeit verdient, da sie sooo tolle Bücher schreiben.

x

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sonja!
    dein Buch klingt irgendwie lustig, vielleicht schaue ich es mir mal an :)
    Ich finde es toll, dass du Selfpublishern dabei hilfst gesehen zu werden, denn ich selbst habe auch schon einige gute Bücher von ihnen gelesen, die definitiv mehr Aufmerksamkeit verdienen!
    Hier ist Mein Beitrag
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich finde die Bücher sehr toll und vor allem kommt man an die Autoren noch "ran"

      Löschen
  3. Hallo Sonja, :)
    das Buch sieht nach einer süßen Lektüre für Zwischendurch aus. :) Gerade "In drei verschiedenen Varianten mit unterschiedlichem Ausgang" spricht mich an. :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Weiterlesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sonja,
    "10 Tage in Vancouver" habe ich angefangen. Ich habe Story 1 + 2 geschafft. Ich werde nicht richtig warm mit dem Buch und habe es jetzt in Absprache mit dem Verlag (war ein ReziEx) erstmal zur Seite gelegt. Vielleicht lese ich es später nochmal.

    Ich lese zur Zeit "Die Zitronenschwestern" von Valentina Cebeni.

    Liebe Grüße
    *Ela*
    http://sarielabooks.blogspot.de/2017/04/gemeinsam-lesen-10.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Zitronenschwestern" habe ich auch hier. Bin gespannt auf deine Rezension!

      Löschen
  5. Hallo Sonja!

    Danke für deinen Besuch! Ich finde es auch toll, das du Selfpublishern vermehrt vorstellen möchtest. Da schlummern viele tolle Bücher die man nach und nach entdecken kann.

    Mein Beitrag

    Viele Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen