Montagsfrage

Guten Morgen!
Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche. Die Ferien sind vorbei und ich habe wieder etwas mehr Zeit für den Blog. Ich möchte heute gleich wieder an der Montagsfrage von Buchfresserchen mitmachen:

Montagsfrage: Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?


Bisher habe ich 25 Bücher gelesen und gehört. Bin etwas enttäuscht, weil ich eigentlich mehr lesen wollte. Aber mit Haushalt, Beruf und Kinder ist es schwer.

Besonders gut gefallen haben mir: Wenn Liebe nach Pralinen schmeckt von Emily Bold, Törtchen zum Verlieben von Silvia Konnerth, Ein ganz neues Leben von Jojo Moyes und Komm in meine Arme von Sabine Zett

Was habt ihr gelesen oder welches hat euch besonders gut gefallen?

Kommentare:

  1. Wer mit Haushalt, Kindern und Beruf es schafft, in knapp 4 Monaten noch 25 Bücher zu lesen, der hat ganz sicher ein gutes Zeitmanagement. Hut ab!
    Deine Favoriten kenne ich nicht, aber die Titel klingen nach schöner Entspannungslektüre.

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja muss man haben, da ich mehr oder weniger alleine bin.
      Und ich steht auch jeden Tag früher auf sonst komme ich gar nicht zum lesen, denn abends gehe ich arbeiten.

      Löschen
  2. Huhu,

    Dann lesen wir ungefähr gleich viel. Ich bin aktuell beim 24. Buch.

    Jojo Moyes ist ja nicht so mein Ding. Ein ganzes halbes Jahr habe ich wohl gelesen,aber das konnte mich nicht so überzeugen wie viele andere.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/04/24/montagsfrage-77-eure-besonderen-buecher-aus-2017/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das ist mal wieder Geschmackssache. Ich liebe ihre Bücher :-)

      Löschen
  3. Hey,

    ja das mit dem Alltag ist manchmal echt gemein. Deswegen versuche ich immer zwischendurch wenigstens eine Seite zu lesen...

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    bisher habe ich 19 Bücher gelesen (Stand 25.04.17). Von deinen Bücher kenne ich nur "Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes. Gelesen habe ich es allerdings nicht, weil ich zu stark gespoilert wurde, dass es mir die Überraschung nahm und den Leseeffekt. Derzeit lese ich noch 3 Bücher parallel.

    Montagsfrage #4

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen