Sonntags bei Gisela und Sonja

Huhu!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag. Heute gibt es wieder die neue Aktion von Gisela und mir. Es ist eigentlich ganz simple und hier könnt ihr es nachlesen: Klick

Ich stelle nun drei Bücher aus meinem SUB vor und Gisela entscheidet, welches ich davon als nächstes lesen werde.
 
Bildquelle Amazon

Klappentext:

Die attraktive Emma ist mal wieder Single. Bis vor Kurzem war ihr Leben perfekt. Sie hatte einen genialen Job, eine schicke Wohnung und den perfekten Mann an ihrer Seite. Doch seit der Trennung von Vincent läuft alles aus dem Ruder.
Immer mit einem Fuß auf dem Gas und mit dem anderen auf der Bremse, geht sie mit ihrer Freundin Lynn auf die Suche nach Mr. Right. Allerdings lernt Emma immer nur Typen kennen, die ihr kein Hummelbrummen im Bauch verschaffen. Doch kurz vor Lynns Hochzeit weiß sie plötzlich, wer an ihre Seite gehört.
 
Bildquelle Amazon

 Klappentext:

Ein Mann und eine Frau erwachen zur gleichen Zeit an verschiedenen Stellen eines Waldes – ohne die geringste Erinnerung an ihre Vergangenheit oder ihre Identität. Im einzigen Haus der wunderschönen, aber menschenleeren Gegend am Meer treffen sie aufeinander.
Was wie ein Thriller beginnt, wird zu einer bewegenden Liebesgeschichte über zwei Menschen, die - losgelöst von allem - nur noch für den Moment und füreinander leben. Ein Zustand wie im Paradies.
Doch was geschieht, wenn eines Tages alle Rätsel gelöst werden, wenn die Vergangenheit zurückkehrt und wenn nur noch eine einzige Frage bleibt: Wie stark ist die Macht der Liebe wirklich?!
 
Bildquelle Amazon

 Klappentext:

Vincent nimmt das Leben leicht und versucht Arbeit und Ärger aus dem Weg zu gehen. Als jedoch die geheimnisvolle Lilly in sein Leben tritt, hat er plötzlich von beidem mehr als genug am Hals. Schnellstmöglich will er die junge Frau mit den smaragdgrünen Augen wieder loswerden, aber sie erweist sich als ebenso sonderbar wie hartnäckig.

Lillys Leben ist von Grund auf anders – in vielerlei Hinsicht.

Sie merkt recht bald, dass Vincent und sie nicht unterschiedlicher sein könnten und er sie mit seiner ganzen Art auf die Palme bringt. Doch man kann schließlich nicht besonders wählerisch sein, wenn man auf der Flucht ist. Und dann sieht der Kerl auch noch so unverschämt gut aus ...

Mit Gefühlen jedenfalls hat keiner von beiden gerechnet.
Auch nicht mit Vincents Bruder, der eigene Pläne verfolgt
Aber kann ein einziges Wochenende alles verändern?
Und wo kommt eigentlich die Schildkröte her?

1 Kommentar:

  1. Guten Morgen Sonja

    Vergiss nicht, dass wir uns lieben bitte.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen