Gewinner Blogtour Auseinandergelebt

Hallo ihr Lieben,
leider ist unsere Blogtour zu "Auseinandergelebt" von Florian C. Booktian schon wieder vorbei. Wir hoffen, dass ihr genauso viel Spaß an der Tour hattet wie wir und nun ordentlich neugierig auf das Buch seid.
Natürlich haben wir auch noch die Gewinner der Preise für euch, bevor wir uns verabschieden:
Das Booktian-Gesamtpaket: Monja Freeman
Das Taschenbuch + Überraschungsebook: Jenny Siebenthaler
Das eBook + Überraschungsebook: Daniela Schiebeck

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner. Bitte schickt mir eure Adressen, Mailadressen + Formatwünsche (bei eBooks) bis 10.3. an contact@spreadandread.de
Ihr hattet kein Glück? Dann könnt ihr das Buch auch einfach hier erwerben (https://www.amazon.de/dp/1541141970)
Schönen Rosenmontag und liebe Grüße
euer
Tourteam

Montagsfrage

Hi!
Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. 
Ich habe natürlich wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen mitgemacht:

Montagsfrage: Gibt es ein Buch, das dich positiv überrascht hat, von dem du es nie erwartet hättest?


Ohja und zwar die Selection Reihe. Meine Freundin hat immer gesagt, die Bücher sind so gut. Aber ich dachte mir es passt eigentlich gar nicht in mein Beuteschema aber ich wurde eines besseren belehrt und habe die Bücher verschlungen. Die letzten zwei Teile warten noch darauf gelesen zu werden.


Bookish Sunday

Hi!
Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende. Ich habe wieder bei Bookish Sunday von The call of Freedom and Love mitgemacht.

Welche Buchverfilmung findest du besser als das Buch?

Also ich gucke zwar wenig Filme aber mich konnte "SMS für dich" von Sofie Cramer total überzeugen. Ich fand das Buch schon sehr gut aber der Film hat mich noch mehr in den Bann gezogen. Die Schauspieler wurden perfekt besetzt und ich könnte den Film noch oft anschauen.

Liebe Grüße
Eure
Sonja


Rezension:
Frau Lehrer undercover von Leni Mai

Bildquelle Amazon

Taschenbuch: 220 Seiten
Sprache: Deutsch
Preis: TB 9,99 und E-Book 4,99 €
Kaufen? ---> Hier klicken

Klappentext 
Franziska hatte es von Anfang an gewusst. Sie hätte nie Lehrerin werden sollen. Ihre Sprechstunde hat sie aus Zeitgründen in die Pausen verlegt, ihr Interesse gilt mehr der neuen Sommerkollektion von Prada als dem Euroverfall oder Wirtschaftskrisen und für Schüleranliegen hat sie meist ein taubes Ohr.
Nun soll es auf Klassenfahrt nach Barcelona gehen, mit im Gepäck fünfzehn Unruhestifter, die gern mal »Nun chillen Sie mal!« von sich geben und so gar keine Lust auf Schule in der geilsten Stadt der Welt haben. Dabei wollte Franziska in Barcelona eigentlich ihren Traummann suchen. Klar, dass das Chaos nicht lange auf sich warten lässt – und als Franziska auch noch geheime Briefe vom Bundespräsidenten bekommt, befindet sie sich plötzlich in der heikelsten Mission ihres Lebens. Wie gut, dass Kollege Sportlehrer ihr zur Hilfe kommt …

Blogtour Auseinandergelebt Tag 3


Hallo!
Heute macht die Blogtour zu Auseinandergelebt bei mir Halt. Gestern war Sabrina von Leseträume dran und morgen folgt Jaqueline von Phinchens FantasyWorld.

Ich habe das Thema: Aus der Bann geworfen

Was passiert mit uns wenn uns das Schicksal hart trifft? Wenn dir was widerfährt, mit dem du nicht gerechnet hast? Was machst du dann? Durchdrehen? Nach einer Lösung suchen? 

Als Leons Mutter stirbt, bricht es ihm das Herz und er weiß nicht mehr weiter. Er kann mit seinem Leben nichts mehr anfangen und kommt total vom Weg ab. Seine Mutter wäre wohl alles andere als Stolz auf ihn, aber wie soll er nur mit seinen Gefühlen klar kommen?

Bildquelle Pixabay
Mir scheint es, als hat er keinen Lebenswillen mehr und nimmt alles so hin wie es kommt. Was seine Freundin sagt, ist nicht so wichtig. Doch sie liebt ihn und versucht ihn wachzurütteln. Jeder geht mit der Trauer anders um, dennoch sollte er die Menschen an seiner Seite nicht vergessen. Zum Glück hat er Freunde, die ihn versuchen ins Leben zurückzuholen.

Ich glaube jeder Mensch war schon einmal in einer Situation, wo er nicht mehr weiter wusste. Wenn ein geliebter Mensch stirbt und es einem den Boden unter den Füßen wegzieht. Im ersten Moment ist man einfach in der Trauer gefangen und kann nichts dagegen tun.

Bildquelle Pixabay
Niemand weiß wie seine Würfeln fallen und es kann immer was passieren, mit dem man nicht rechnet.

Doch wie kommt man aus der Situation wieder raus? Was kann derjenige machen, damit es wieder aufwärts geht?

Als erstes muss jeder für sich selber wissen, was ihm gut tut. Ich habe einige Schicksalsschläge hinter mir, die mich aus der Bann geworfen haben. Aber jeder muss seinen Weg finden, denn es gibt nur ein Leben. Ganz wichtig ist dabei reden, reden, reden. Fresst nicht alles in euch rein und egal was passiert ist, ihr seit wichtig.  Es gibt Situationen, die dich sehr belasten, z.B. ein Song oder ein Bild, das dich erinnert. Das schlimmste ist, wenn außenstehende sagen: "Was du trauerst immer noch? Jetzt ist es aber langsam mal gut"
Bildquelle Pixabay
Egal wie aussichtslos alles scheint, kämpft für das was euch wichtig ist. Versucht an das Schöne im Leben zu denken. Erinnert euch an eine schöne Zeit, denn das kann euch niemand nehmen. Redet mit Freunden und versteckt euch nicht. Gönnt euch was oder macht anderen eine Freude. Wenn es gar nicht geht, sucht euch Hilfe. Geht zum Psychologen, denn gerade diese Menschen können Wunder bewirken. 

Es gibt nur ein Leben und es ist wichtig jemanden an seiner Seite zu haben, auf den man sich verlassen kann. Irgendwann lernt die Person damit zu leben, doch der Schmerz wird immer bleiben. Das ist auch gut so, denn niemand ist aus Stein. Auch Leon wird seine Mutter niemals vergessen, aber er hat tolle Freunde an seiner Seite, die ihn wieder auf den richtigen Weg bringen.

Bildquelle Amazon
Leon hatte eine harte Nacht. Er wurde bedroht, bestohlen und wäre beinahe verbrannt. Im Morgengrauen kommt er nach Hause und sieht sich mit seiner Freundin Carina konfrontiert. Ihre Beziehung steht kurz vor dem Aus, denn mit den Jahren hat sich eine Distanz zwischen den beiden aufgebaut. Sie haben sich auseinandergelebt.
Leon unternimmt alles ihm Erdenkliche, um sie zurückzugewinnen, und geht dabei so manches verrückte Wagnis ein. Dabei muss er viel mehr überwinden als seine eigene Unfähigkeit, wenn es ums Zuhören geht. Die Konsequenzen der letzten Jahre brechen mit Gewalt über das Paar herein. Dazu kommen Leons frisch aus dem Gefängnis entlassener Freund Otis und Carinas impulsive Schwester Bea, die sich als Trickbetrügerin einige Feinde gemacht hat.

Erlebe mit Leon, Carina, Bea und Otis den wohl schrägsten Tag ihres Lebens. Quer durch Endersbach kommt es zu einem Banküberfall, einer riesigen Explosion, mehreren Leichen, dem Diebstahl verschiedenster Fahrzeuge, Schlägereien auf der Bundesstraße bei 120 km/h und der wohl verrücktesten Besorgungstour einer Tüte Milch, die ihr je in einem Buch gelesen habt. 



Zu Gewinnen gibt es:
 
1. Preis: 1 Booktian Gesamtpaket im Taschenbuchformat

 2. Preis: 1x Auseinadergelebt (TB) + 1 Überraschungsebook aus der Feder des Autors

3. Preis: 1x Auseinandergelebt (ebook) + 1 Überraschungsebook aus der Feder des Autors


Das Gewinnspiel endet am 26.2.2017 um 23:59 Uhr.

Wenn ihr mitmachen wollt, dann beanwortet bitte diese Frage:
Hat euch schon mal was so richtig aus der Bann geworfen?

Teilnahmebedingungen

Gewinner Valentinsaktion!

Hallo meine Lieben!
Nun möchte ich auch endlich auslosen und euch nicht länger auf die Folter spannen.

An alle Gewinner Herzlichen Glückwunsch!!!

Ihr habt jetzt 5 Tage Zeit euch unter buecherzauber85@web.de zu melden. Wenn ihr ein Print gewonnen habt, dann bitte mit Adresse oder bei einem E-Book bitte Wunschformat. Achja und bitte schreibt beim Betreff um welches Buch es sich handelt :-)

Los gehts:

Tag 1

Rosmarintage von Silke Schütze hat gewonnen:
Katis Buecherwelt 

Tag 3

Eine Hexe zum Verlieben Kristina Günak hat gewonnen:
Hanne +

Moin Moin heißt ich Liebe dich hat gewonnen:
Stern44 +

Tag 5

Millionäre unerwünscht von Nancy Salchow hat gewonnen:
E-Books: Eelysium und Lena ++

Print: Claudia +

Tag 7

3 Bundles von Kim Leopold gehen an: Monika M +, Book Blossom und Biggi Friedrichs

Tag 9

Das Wohlfühlpaket von Silvia Konnerth geht an:
Veronika+

Tag 11

Ein E-Book von Home Run für die Liebe von Birgit Kluger geht an:
Tiffi2000+

Tag 13

Das Buchpaket von Jutie Getzler geht an:
Katja+

Tag 14

-Sommer in  Villefranche hat gewonnen: Jennifer Siebenthaler +
-Franz oder gar nicht hat gewonnen: Bianca
-Zwei für immer hat gewonnen: Kathi +
-Auch morgen werden Rosen blühen hat gewonnen: MelaM+
-Die Zutaten der Liebe hat gewonnen: Hanne+
-Traummann zum Frühstück hat gewonnen: Daniela Schiebeck+

Ich wünsche euch allen viel Spaß mit den Gewinnen.

Die anderen Tage hat Vanessa verlost und die Gewinner findet ihr hier: www.buchtempel.net

Meine Neuzugänge

Hi!
Schaut mal welche Bücher bei mir eingezogen sind:

Klappentext zu "Für alle Tage die noch kommen":


Wie fühlt es sich an, wenn die Mutter ohne Abschied geht? 
Auch 17 Jahre nach deren Tod ist Melissa zutiefst verunsichert. Gerade hat sie den Heiratsantrag ihres Freundes Sam abgelehnt, obwohl sie ihn innig liebt. Da bekommt sie ein Buch zugestellt. Von ihrer Mutter. Ein Buch, das Melissa lehren kann, sich selbst zu vertrauen und den Menschen, die sie liebt.



Klappentext zu "Die Bücherei am Ende der Welt":

Seit sie nach ihrer Scheidung ins heimatliche Irland zurückgekommen ist, läuft es mehr schlecht als recht für Hanna. Sie leitet die örtliche Leihbücherei und fährt jede Woche mit dem Bücherbus über die Dörfer. Und als «Zurückgekehrte» wird sie mit leichtem Argwohn betrachtet. Dann findet Hanna ihr Cottage tatsächlich. Leider ist es aber extrem baufällig, umgeben von Gestrüpp und Schutt. Jetzt bräuchte sie dringend Hilfe - aber dafür muss sie über ihren Schatten springen ...

Klappentext zu "Im Schatten das Licht":


Sarah und ihren Großvater verbindet die Liebe zu Pferden. Einst war Henri ein gefeierter Dressurreiter, bis das Schicksal seine Karriere beendete. Täglich trainiert er die Vierzehnjährige und ihr Pferd. Seit dem Tod von Mutter und Großmutter haben die beiden nur einander. Und als Henri einen Schlaganfall erleidet, bleibt seine Enkelin allein zurück.

Natasha und ihren Mann Mac verbindet nur noch wenig. Ihre Ehe ist gescheitert, doch bis das gemeinsame Haus verkauft ist, müssen sie sich arrangieren. Für Natasha nicht leicht, denn ihre Gefühle für den Mann, der einmal die Liebe ihres Lebens war, sind alles andere als lauwarm.

Als zufällig Sarah in ihr Leben tritt, nehmen die beiden das verschlossene Mädchen bei sich auf. Das Zusammenleben ist schwierig. Gibt es überhaupt etwas, was die drei miteinander verbindet? Plötzlich ist Sarah verschwunden. Und Natasha und Mac machen sich widerstrebend gemeinsam auf die Suche. Ein turbulenter Roadtrip durch England und Frankreich beginnt …


Montagsfrage

Guten Morgen!
Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche. Natürlich möchte ich auch heute wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen mitmachen:

Montagsfrage: Gibt es ein Zitat aus einem Buch, das dir in letzter Zeit (oder überhaupt) im Gedächtnis geblieben ist?

Ja ich finde immer wieder Zitate, manchmal schreibe ich es mir auf aber meistens vergesse ich es leider.

Von "Eine Handvoll Worte" von Jojo Moyes:
Wenn wir die Chance in der Gegenwart nicht ergreifen, werden wir in Zukunft aus unserer Vergangenheit zurück blicken und bedauern, nichts daran geändert zu haben.

Von "Ein Tag wie ein Leben" von Nicolas Sparks:
Aber Liebe, das habe ich inzwischen begriffen, ist mehr als drei Worte, die man kurz vor dem Einschlafen murmelt. Liebe muss sich täglich beweisen. Sie muss sich in allem, was wir tun, wiederspiegeln, voller Zärtlichkeit, jeden Tag,

Was ist euer Lieblingszitat?

Bookish Sunday

Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend. Ich möchte noch bei Bookish Sunday von The Call of Freedom & Love mitmachen:

Welcher Klischeehafter Handlungsstrang nervt dich in Büchern am meisten?

Also mich nervt es etwas, wenn man gleich am Anfang schon weiß, wie die Geschichte ausgeht. Zudem hänge mir Klischeehafte Protagonisten zum Hals raus. Die meisten sehen spitze aus, haben eine super Figur und ernähren sich nur gesund. Für mich kommt das dann einfach nicht authentisch rüber.


Wie sieht das bei euch aus?

Liebe Grüße
Eure Sonja


Buch-Safari

Hi ihr Lieben!
Heute ist Samstag also Buch-Safari Zeit bei Anjas Bücherblog:

1. Nenne ein Buch mit einem Tier auf dem Cover

Bildquelle Goldmann Verlag

Klappentext:

Als Anne den Buchladen von Longhampton übernimmt, erfüllt sich ihr großer Traum. Und nicht nur, weil sie damit zumindest zeitweise ihrer Rolle als ungeliebte Stiefmutter entkommen kann. Anne liebt Bücher – und die Geschichten von Märchenprinzen, bösen Hexen und verwunschenen Gärten erfüllen die Räume der kleinen Buchhandlung bald mit neuem Zauber. Ein Zauber dem selbst Annes beste Freundin, die taffe Karrierefrau Michelle, erliegt. Doch deren Vergangenheit wirft dunkle Schatten, und eine Krise bahnt sich an. Ist das Glück der Freundinnen in Gefahr?

2. SuB: Wieso ist das Buch noch ungelesen?    

WuLi: Wieso möchtest du dieses Buch unbedingt haben?

Ja da wäre wieder das Zeitproblem :-) Aber ich liebe Bücher in denen auch Tiere vorkommen und darum musste ich es einfach haben.

3. Liest du Bücher saisonbezogen, z.B. Weihnachtsbücher in der Weihnachtszeit?

Ja und nein. Also normal ist es mir egal. Aber gerade in der Vorweihnachtszeit liebe ich Weihnachtsromane. Ansonsten lese ich die aber auch schon mal im Sommer, wenn ich Lust drauf habe :)

(Hörbuch) Rezension:
Mit Liebe gewürzt von Mary Kay Andrews

Bildquelle Random House Audio



Hörbuch: 447 Minuten
Preis: 14,99 €

Kurzbeschreibung:

Gina Foxton hat sich gerade als Köchin im regionalen Fernsehen einen Namen gemacht, als ihre Welt zusammenbricht. Erst erwischt sie ihren Produzenten und Freund in flagranti, dann soll auch noch ihre Sendung abgesetzt werden. Doch Gina gibt nicht auf: Sie will den Sprung ins nationale Fernsehen wagen. Dafür muss sie an Tate Moody vorbei, der die Kochszene dominiert. Ein Kochwettbewerb der Superlative beginnt, bei dem nicht nur die Zutaten durcheinander gewirbelt werden, sondern auch Ginas Gefühle …


Meine Meinung:

Gina weiß was sie vom Leben möchte und das setzt sie auch gnadenlos um. Sie ist sehr eigenwillig und lässt sich nicht gerne reinreden. Trotzdem hat Gina was an sich, dass man mögen muss. Ich finde es toll, dass sie Ziele vor Augen hat aber ich fand es schade, dass sie dabei ihre Familie etwas vergisst.  Gina ist überaus impulsiv und muss sich selber immer ein bisschen bremsen. Ihre Kochkünste sind zu beneiden und ihre Gerichte, hätte ich gerne mal probiert.

Die weiteren Protagonisten sind sehr vielseitig und man kann von jedem Einzelnen den Charakter einschätzen. Gerade Ginas Schwester Lisa fand ich super süß und wenn sie ins Spiel kommt, geht die Sonne auf. Es gab einige die ich nicht so gerne mochte, aber das ist im echten Leben ja auch so. Gerade der Schlagabtausch zwischen Gina und Tate war sehr interessant und witzig. Ich konnte deutlich das knistern zwischen den beiden spüren.

Die Umgebungsbeschreibungen konnten mich auf ganzer Linie überzeugen und ich konnte mich an jeden Ort hinträumen. Mir gefiel es gut, dass die jeweiligen Szenen authentisch rüber kamen und es hätte auch meine Küche sein können.

Rike Schmid, die Sprecherin hat ganze Arbeit geleistet und aus der Geschichte alles rausgeholt. Sie hat eine ruhige und angenehme Stimme. Es kommt nicht sonderlich viel Spannung auf und zum Teil geht es immer wieder um gleiche, so dass es dadurch etwas langatmig wird. "Mit Liebe gewürzt" ist etwas für zwischendurch und man kann sich dabei wirklich entspannen. Überraschungen gibt es nicht wirklich, da man sich mit etwas Fantasie selber vorstellen kann, was als nächstes passiert. Dennoch hat mir das Hörbuch gut gefallen und es wird bestimmt nicht das letzte der Autorin gewesen sein.

Fazit:

Mit Liebe gewürzt ist eine nette Geschichte für zwischendurch, bei der man nicht viel nachdenken muss. Ein perfekter Erzählstil runden das ganze ab.


Neues Design

Guten Morgen meine Lieben!
Ich habe ja bereits angekündigt, dass es hier bald anders aussehen wird und über Nacht hat mir Ines von The Call of Freedom & Love dieses wunderschöne Design gezaubert.

An dieser Stelle nochmal vielen Dank Ines und ich bin froh dich nicht nur als Designerin kennen gelernt zu haben. Du bist ein wundervoller Mensch und ich hoffe das wir uns irgendwann mal richtig kennen lernen.

Ich finde mein Design wunderschön und ihr?

Liebe Grüße
Eure Sonja

Rezension:
Alias Nora Parker von Frieda Lamberti


Taschenbuch: 266 Seiten
Sprache: Deutsch
Preis: TB 9,99 und E-Book 4,99 €
Kaufen?

Klappentext 
Du glaubst nicht, dass sich aus heiterem Himmel alle Mitmenschen gegen dich verschwören? Dann lies diese Geschichte. Caroline ist sich sicher, dass ihr genau das gerade passiert. Von außen betrachtet, führt sie ein stinknormales Leben. Jahrelang hat sie sich mit der Position in der zweiten Reihe zufriedengegeben und lebt als Hausfrau und Mutter von zwei erwachsenen Kindern mit ihrem karrierebewussten Mann Tom in der Vorstadt, in der jeder jeden kennt. Was keiner weiß: Caroline ist eine aufstrebende Autorin, die heimlich Liebesromane schreibt und diese unter dem Pseudonym »Nora Parker« veröffentlicht. Es gibt nur eine Person, die ihr Geheimnis kennt: ihre Agentin Judith. Sie überredet Caroline, ihre Anonymität aufzugeben und sich der Öffentlichkeit zu stellen. Nach ihrem Outing überschlagen sich die Ereignisse, und in der Vorstadtidylle ist nichts mehr wie vorher.

**Waiting on Wednesday**

Hi!
Heute möchte ich gerne bei der Aktion von Breaking the Spine mitmachen. Jeden Mittwoch wird ein Buch vorgestellt auf das man sehnsüchtig wartet.
Da ich ein absoluter Fan von Nicholas Sparks bin, freue ich mich natürlich auf sein neues Buch, das Ende März erscheint.
Mit 34 denkt Russell auf der absoluten Glücksseite des Lebens zu stehen: Er hat eine umwerfende Frau und eine süße kleine Tochter, ein wunderschönes großes Haus und beruflichen Erfolg. Doch dann zerbricht sein Traum binnen kürzester Zeit: In der Ehe zeigen sich deutliche Risse, und eine berufliche Neuorientierung erweist sich als gefährliche Sackgasse. Vollkommen unvermittelt steht er mit einem Mal da, verlassen und arbeitslos, und soll sich allein um die fünfjährige Tochter kümmern. Zunächst fühlt er sich komplett überfordert, nur langsam schafft er es, sich aus der Krise herauszukämpfen. Dabei hilft ihm auch eine Frau, die er für immer verloren glaubte. Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu …

**Ankündigung Blogtour: Auseinandergelebt von Florian C. Booktian **

Hallo meine Lieben!
Ich bin wieder bei einer Blogtour dabei. Es geht um das Buch Auseinandergelebt von Florian C. Booktian 

Hier findet ihr den Tourplan:

Der Tourplan:
21.2. Buchvorstellung
bei Nadja von Bookwormdreamers (http://bookwormdreamers.blogspot.de/)

22.2. Wanted: Das Chaostrio
bei Sabrina von Leseträume 

(http://sabrinaslesetraeume.de/)

23.2. Aus der Bahn geworfen
bei Sonja von Sonjas Bücherinfos 

 (http://sonjasbuecherinfos.blogspot.de/)

24.2. Auseinandergelebt
bei Jaqueline von Phinchens FantasyWorld 

(http://phinchensfantasyroom.blogspot.de/)

25.2. Gefängnis - ein Urlaub der besonderen Art
bei Charleen von Charleens Traumbibliothek 

(http://charleenstraumbibliothek.blogspot.com/)

26.2. Autoreninterview
bei Juliane von Zwinkerlings Bibliothek 

(http://www.zwinkerlingsbibliothek.de/)

Natürlich gibt es was schönes zu Gewinnen!

Valentinsaktion Letzter Tag mit großer Verlosung

Hallo liebe Leser!
Nun ist der letzte Tag unserer Valentinsaktion. Heute gibt es 5 Bücher vom Aufbau Verlag und ein Buch von Birgit Hasselbusch  vom dtv Verlag zu gewinnen. Doppelte Gewinnchance habt ihr, wenn ihr auch einen Kommentar bei Vanessa von Buchtempel da lasst.

Birgit möchte euch auch noch mitteilen, warum sie an der Aktion teilnimmt:
 Den Namen Valentin gibt es ja auch im Französischen. Und mein neuester Roman "Sommer in Villefranche" spielt in Südfrankreich. Da gibt es natürlich auch "le jour de la Saint Valentin." Insa, die Hauptfigur im Buch, würde ihrem Liebsten auch gern was schenken. Schade nur, dass sie ihn vor etlichen Jahren in Frankreich zurückgelassen - und sich für den Falschen entschieden hat. Wer zum Valentinstag mein Buch gewinnt, der kann gedanklich im kalten Februar in warmen Gefilden unterwegs sein - und lernt vielleicht, dass man die wahre amour festhalten sollte - über alle Grenzen hinaus

Das Buch erscheint Anfang März und es wird dann signiert verschickt! 
Bildquelle dtv Verlag
 Insa Nicolaisen (40) befindet sich gerade in einer Phase im Leben, in der man sich für a) durchhalten oder b) die Flucht nach vorn entscheiden kann. Insa entscheidet sich für Variante b), nimmt die Flucht wörtlich und wandert aus. Und zwar genau dorthin, wo sie die glücklichste Zeit ihres Lebens verbracht hat: Südfrankreich. Was malerisch klingt, ist es auch – bis einige unvorhergesehene Dinge geschehen...
Diese Bücher könnt ihr gewinnen: (Der Verlag stellt je ein Print Exemplar zu Verfügung)

Bildquelle Aufbau Verlag
Margherita hat eine Gabe: Sie kocht nicht nur mit allen Sinnen, sondern auch mit dem Herzen. Wer in den Genuss ihrer überraschenden Kreationen kommt, wird nicht nur satt, sondern glücklich. Doch mit ihrem eigenen Glück geht es bergab, seit sie Francesco nach Rom gefolgt ist. Als sie dann plötzlich ohne Mann, Job und Wohnung dasteht, packt sie entschlossen ihre Siebensachen und kehrt in ihre toskanische Heimat Roccafitta zurück. Aber auch hinter der malerischen Kulisse des in den Hügeln der Maremma gelegenen Örtchens bahnen sich Dramen an: Margheritas Vater Armando hat Haus und Lokal verpfändet und alles verspielt, während der skrupellose – und dabei verflixt attraktive – Geschäftsmann Nicolas Ravelli den alten Weinbauern der Gegend sämtliche Weinberge abschwatzt, um sie auf billige Massenproduktion umzustellen. Und ausgerechnet sein Angebot scheint für Margherita der einzige Ausweg aus ihrem Dilemma zu sein …
Bildquelle Aufbau Verlag
Liebe will riskiert werden!

Eigentlich sehnt sich Helena nach dem Mann fürs Leben. Aber aus Angst, sich falsch zu entscheiden, bleibt sie lieber allein. Dann mischen sich ihre besten Freundinnen ein, und plötzlich steht ihr Leben Kopf. So viele Verabredungen hatte sie noch nie! Doch wer ist jetzt der richtige Mr. Right? Und kommt die Liebe nicht eigentlich immer dann, wenn man nicht mit ihr rechnet?


Ein Plan, ein Jahr und viele Männer – doch wer ist der Richtige?

Eigentlich ist Helena rundum zufrieden mit ihrem Leben, nur mit der Liebe hapert es. Denn Helena kann sich nicht entscheiden. Kein Problem bei Kaffeemaschinen, da kauft man eben zwei; nur beim Traummann geht das nicht so einfach. Und dann spielt ihr das Schicksal am Abend ihres 35. Geburtstags einen Streich. Denn plötzlich steht sie ihrem Alter Ego in 35 Jahren gegenüber und ist schockiert! – so will sie nicht enden. 

Sie muss jetzt endlich Mr. Right finden. Allerdings natürlich den richtigen Mr. Right. 
Bloß wie sieht der aus? Gut, dass sie ihre besten Freundinnen hat. Gemeinsam sind schnell mögliche Kandidaten gefunden. Schluss mit der Angst, sich falsch zu entscheiden – Liebe will riskiert werden!

Bildquelle Aufbau Verlag
Was würdest du tun, wenn dir das Leben eine zweite Chance gibt?

Alma geht es eigentlich gut: Sie hat eine wunderbare beste Freundin, einen großen Garten, und sie ist frisch verliebt. Doch dann wacht sie auf der Intensivstation auf. Ihr Herz ist stehen geblieben – und ihr Leben gerät aus dem Gleichgewicht. Ist sie wirklich glücklich? Was ist aus ihren Träumen geworden? Hat sie die Liebe ihres Lebens aufgegeben? Gut, dass ihre Freundin sie bei der Suche nach Antworten begleitet, denn man braucht Mut, wenn man verpasste Chancen doch noch nutzen will …

Bildquelle Aufbau Verlag

ch liebe dich, Ivy. Ich finde dich klug und witzig und schön … Doch bist du die Richtige? Oder bist du nur noch hier, weil du schwanger bist?
Ich hoffe, dass alles gut ausgeht, aber die Wahrheit ist: Ich weiß es nicht."


Als er Ivy begegnet, ist Fisher wie vom Blitz getroffen, und bald ist er sich sicher, dass aus der Sache etwas werden könnte. Noch weiß keiner der beiden, dass die Entscheidung über ihre Zukunft längst gefallen ist: Ivy ist schwanger. Doch während das neue Leben in Ivy heranwächst, muss sich Fisher um seinen schwer erkrankten Freund El kümmern. Und Ivy und Fisher sind immer noch damit beschäftigt, sich kennenzulernen. Denn es ist eine Sache, sich zu verlieben – miteinander zu leben ist eine ganz andere Geschichte … 

Bildquelle Aufbau Verlag
Manche mögen´s heiß!

Ausgerechnet dem berühmten und äußerst attraktiven Fernsehkoch Raphael Franz bricht die junge Anästhesistin Jo während der Narkose einen Schneidezahn ab. Zu dumm, dass sie mit ihren Versuchen, sich zu entschuldigen, alles nur noch schlimmer macht. Jo ist davon überzeugt, dass Raphael ihr den ganzen Ärger heimzahlen wird. Doch was sie nicht ahnt: Raphael kocht nicht nur exzellent, sondern auch vor Leidenschaft …

Wollt ihr eins von diesen Büchern gewinnen? 
Hier kommt was ihr tun müsst:

Ein paar Regeln gibt es:
-Ihr habt von heute bis zum 20.02.2017 um 23.59 Uhr Zeit euch zu bewerben. 
-Wer gleichzeitig bei Vanessa von Buchtempel mitmacht, hat eine höhere Gewinnchance.
-Die Gewinner haben Zeit sich innerhalb von 5 Tagen nach der Auslosung unter buecherzauber85@web.de zu melden.
-Ihr solltet 18 Jahre alt oder das Einverständnis eurer Eltern haben.
-Beantwortet die zwei Fragen: (Wenn ihr die erste Frage beantwortet, dann landet ihr automatisch im Lostopf von Birgit Hasselbusch, also doppelte Gewinnchance)
-Würdet ihr auswandern? Wenn ja wohin?
-Für welches Buch springt ihr den Lostopf und warum?